was ist eine spielgruppe

In der Spielgruppe treffen sich 8 - 12 Kinder ab ca. 3 Jahren bis zum Kindergarteneintritt regelmässig zum spielen. Dadurch wir das soziale Umfeld des Kindes gestärkt, wie auch das Zusammensein in der Gruppe. Betreut wird Ihr Kind durch zwei ausgebildete Spielgruppenleiterinnen (pädagogische Fachperson), 2.5 Stunden ein- bis viermal pro Woche.


weshalb ist die spielgruppe wichtig?

"Das Kind lernt im Spiel und spielt beim lernen"

Die Spielgruppe Surrli fördert die soziale Erfahrung in dem die sprachlichen, handwerklichen und motorischen Fähigkeiten des Kindes unterstützt werden.

Die Spielgruppe erleichtert den Start in den Kindergarten.

wir spielgruppenleiterinnen

Carmen Bamberger und Miriam Schmid fördern die Kinder in ihrem Tun und Handeln. Geben Freiraum, setzen aber auch klare Grenzen. Die Kinder werden von uns mit Geduld, Toleranz, Verständnis und Einfühlungsvermögen begleitet, so dass sich die Kinder in der Spielgruppe wohl fühlen. Für diese Aufgabe besuchen wir regelmässig Weiterbildungskurse zu verschiedenen Themen.

Sie finden uns Im Pavillon Bühl, an der Büelstrasse 17 in Unterengstringen

Spielgruppe Surrli - Büelstrasse 17 8103 Unterengstringen

Miriam Schmid - 079 198 86 27 // Carmen Bamberger - 076 393 15 02